PageRangers.com
PageRangers Hilfebereich

Die Anzahl der gleichzeitigen Requests legt fest, wie viele gleichzeitige Anfragen, wir an deine Webseite senden. Je mehr gleichzeitige Anfragen wir an deine Seite senden, desto schneller wird der Crawlingvorgang abgeschlossen.

Betreibst du eine kleine Webseite, die für eine geringe Last ausgelegt ist, ist es empfehlenswert, diesen Wert relativ niedrig (in den meisten Fällen nur ein gleichzeitiger Request) zu wählen, da unser Crawler sonst deine Seite überlasten könnte. Durch eine Überlastung deiner Seite kommt es zu Fehlinterpretationen der Reaktionszeiten deiner Seite, oder PageRangers zeigt dir Seiten als "nicht erreichbar" an, die normalerweise erreichbar sind. Desweiteren werden kleine Seiten von unserem Crawler meistens innerhalb von Minuten komplett untersucht, so dass der Geschwindigkeitsvorteil durch parallele Abfragen nicht zu lasten der Datenqualität gehen sollte.

Für sehr große, auf starke Belastung ausgelegte, Webseiten kannst du einen höheren Wert wählen, falls der Fall auftreten sollte, das ein Crawling-Vorgang zu lange dauert. Generell empfehlen wir jedoch auch hier erst einmal mit einem gleichzeitigen Request zu starten.