PageRangers.com
PageRangers Hilfebereich

Anteile der Suchmaschinen

Diese Statistik zeigt ein Ranking der meistgenutzten Suchmaschinen weltweit im Jahre 2016. In den Jahren 2014 und 2015 war Google in Deutschland, die Suchmaschine mit dem größten Abstand und Marktführer mit Anteilen von über 90 Prozent. Auch weltweit mit einem Marktanteil von rund 88 Prozent, ist Google der Marktführer. Die wichtigsten Suchmaschinen sind neben Google auch Yahoo und Bing von Microsoft. In Südamerika und Afrika hingegen, sind die Marktanteile der anderen Suchmaschinen sehr gering. In Ozeanien hat es bing geschafft, einen vergleichsweise guten Marktanteil zu erreichen. In Asien werden häufig lokale Suchmaschinen wie das chinesische Baidu oder russische Yandex genutzt. Der Google Anteil wird noch größer, wenn man die Mobile Google-Suche mit ein rechnet. Hier kommt Google auf einen unglaublichen Marktanteil von über 94% weltweit! Das verdankt Google aber auch, der auf den meisten Smarthphones vorinstallierten "Google App".

 

 

Die Top 5 der Suchmaschinen

Google

Die Suchmaschine Google behauptet sich in Deutschland und auch weltweit als Marktführer unter den Suchmaschinen. Im Jahre 1996 startete der Suchdienst erstmals in einer Beta-Version unter dem Namen BackRub, bevor es schließlich 1998 unter dem bekannten Namen Google online ging.

Bing

Die Suchmaschine Bing von Microsoft startet 2009 und verkündet im selben Jahr noch die Kooperation mit Yahoo. Ziel war es, den Marktführer Google anzugreifen und größere Marktanteile zu gewinnen. Mittlerweile hat sich Bing mit einem langsamen aber doch stetigen Wachstum als Nummer 2 etabliert.

Yahoo

Yahoo zählt mit weltweit ca. 800 Millionen Nutzern zu den größten und erfolgreichsten Internetportalen und ist auch in Deutschland eine der meistgenutzten Webseiten. Im Juli 2009 startet Yahoo eine Kooperation mit Bing, um gemeinsam den Marktführer Google anzugreifen.

Baidu

Die im Jahr 2000 gegründete Suchmaschine Baidu dominiert den chinesischen Suchmaschinenmarkt mit einem Marktanteil von über 60%. Auf dem Weltmarkt spielt Baidu aber kaum eine Rolle, nachdem die Erweiterung nach Japan gescheitert ist und Biadu nicht konkurrenzfähig mit Google ist.

Ask.com

Ask.com wurde 1996 von Garrett Gruener und David Warthen gegründet. Zuerst unter dem Namen Ask Jeeves, was dann später zu Ask.com wurde. Ask.com gehört neben Google, Yahoo und Bing zu den größten Suchmaschinen in den USA

 

Marktanteile Suchmaschinen in Deutschland

Hier siehst du die prozentuale Verteilung und Veränderung der aktuell am häufigsten genutzten Suchmaschinen in Deutschland (Marktanteil). Nach der letzten Suchmaschinenverteilung im März 2016, mit einer Pause von sechs Monaten sind hier die aktuellen Zahlen für den Oktober 2016. Bing hat laut Daten von Comscore die Marke von 10% Marktanteil im Juni 2016 nicht ganz überraschend geknackt. Damit sind die Anteile seit 2009 von 2,5% auf 10% erheblich gestiegen. Hintergrund ist aber nicht eine plötzliche Beliebtheit der Suchmaschine im Schatten von Google, sondern Microsofts Windows 10 mit dem Assistenten Cortana, der für Nutzer mit Microsoft 10 standardmäßig über die Suchmaschine Bing sucht. (Quelle: lunapark.de)

 

 

Marktanteile Suchmaschinen in Österreich und der Schweiz

Hier zeigt die Statistik das Google in Österreich und der Schweiz am beliebtesten ist. Es gibt aber auch noch andere Suchmaschinen, welche genutzt werden. Suchmaschinen wie Bing oder Yahoo werden vergleichbar wenig genutzt. (Quelle: Seo-Summary)

 

 

Fazit

Haben wir ein Problem, fragen wir Google und suchen danach. Dies gilt nicht nur für Deutschland, Österreich oder der Schweiz, sondern in ganz Europa. Die Position des Marktführers kann man Google deshalb auch nur schwer streitig machen. Trotz den riesigen Summen, die Google in die Forschung und Entwicklung investiert, versucht Microsoft mit ihren Suchmaschinen wie Bing oder Yahoo oben anzugreifen.
Ganze 88% aller Menschen nehmen täglich eine Suchmaschine in Anspruch, sei es um nach einem Kino zu suchen oder Preise zu vergleichen.