PageRangers.com
PageRangers Hilfebereich

AdWords: Werden die Bewertungssterne ersetzt? 

Die Sterne, welche bei manchen AdWords-Anzeigen zu sehen sind, zeigen, wie eine Webseite von ihren Nutzern bewertet wurde.Somit wird sicherlich oft das Kaufverhalten der Kunden beeinflusst, denn je mehr Sterne eine Webseite hat, desto besser. Zudem stechen diese Anzeigen enorm hervor, sodass durch die optische Aufwertung, die Klickrate stark beeinflusst werden kann. Des Weiteren wird Sicherheit und Seriösität vermittelt, denn die geprüfte Qualität beeinflusst und erleichtert letztendlich enorm die Kaufentscheidung.

Adwords Bewertung

Google führt erneut Test durch

Die Bewertungssterne werden durch einen genauen Prozentsatz ersetzt und sieht wie folgt aus:

 „x% positive rating for xy.com“

Dieser Satz soll dann in grau gehalten werden, anstatt der orangefarbenen Sterne, und wird somit weniger auffällig. Bilder der Snippets, die zurzeit getestet werden, findet ihr hier. Freuen dürften sich diejenigen, die Anzeigen ohne Bewertungserweiterung schalten, denn diese werden so nicht mehr von den Anzeigen mit Bewertungssternen in den Hintergrund gestellt. Tatsächlich ist es so, dass der erste Blick in den meisten Fällen auf die erste Anzeige mit Sternen fällt (siehe Bild).

Adwords Bewertungssterne

Fazit

Zum einen wird die Vielfalt der Farben reduziert (was auch bereits durch die Anpassung der Anzeigen an die organische Suche realisiert wurde). Zum anderen könnte es dazu führen, dass ohne die Signalfarbe orange, die Anzeigen nicht mehr so ins Auge fallen und deswegen weniger geklickt werden. Dies jedoch wird nicht das Ziel von Google sein, da 90 Prozent der Umsätze durch Werbung generiert wird. Somit dürfte es auch fraglich sein, ob dieser Test tatsächlich umgesetzt wird.

Auch hier müssen wir abwarten und uns überraschen lassen, ob es zu einer erneuten Änderung bei AdWords kommt.