PageRangers.com
PageRangers Hilfebereich
 

Google arbeitet an Search Console Bugfix

Vor wenigen Tagen  hat ein Bug in der Search Console für viel Aufruhr in der Webmaster Community gesorgt. Es ging um Links, die in der Search Console plötzlich nicht mehr angezeigt wurden. Das Google Tool zeigte beim Versuch, auf Links zuzugreifen, die Nachricht: "keine Daten verfügbar".

Viele Webmaster befürchteten herbe Rankingverluste, da ohne Links weniger PageRank erzielt wird. Doch Google hat schnell gehandelt und herausgestellt, dass dies nur ein Bug ist und die Rankings in keiner Weise beeinflusst hat. Der Google Bot hat stets alle Links erfasst und wird diese bald wieder anzeigen.

Google Mitarbeiter John Mueller versicherte in seinem letzten Statement: "Dies ist ein bekanntes Problem, das in naher Zukunft gelöst werden solte". In diesem Sinne können wir wieder beruhigt an unsere Arbeit gehen und auf weitere Nachrichten warten. Wir halten euch auf dem Laufenden und berichten, wenn sich in naher Zukunft etwas Neues ergibt.

Daten in der Search Console testen - so geht's 

Wenn ihr wissen wollt, ob eure Daten betroffen sind, schaut einfach in unser Tool. Wer sich noch nicht so gut auskennt, hier ein kurzes Video zu unserer Search Console. Übrigens: Weitere Videos zu unseren anderen Modulen gibt es auch in unserem Youtube-Kanal.