Mehr Infos PageRangers

SEO News kompakt: Rankingfaktoren, Relevanz von Keywords, Mobile-First Verzögerung…

Die Welt um das Thema SEO dreht sich sehr schnell und es reicht nicht immer die Zeit, sich über alle aktuellen Entwicklungen zu informieren. Wir liefern dir daher wichtige News, gebündelt, kurz und knackig und mit der Quelle, sodass du dich schnell und unkompliziert über die Neuerungen informieren kannst In der wöchentlich erscheinenden Sektion “SEO News kompakt” haben wir dir auch in dieser Woche wieder die wichtigsten Neuigkeiten der vergangenen Tage zusammengefasst.

Rankingfaktoren: Umfassende Studie zeigt Korrelationen

Eine umfassende Studie von Backlinko untersuchte 11,8 Millionen Suchergebnisse um herauszufinden, welche Faktoren am meisten ins Gewicht fallen und welche eher weniger relevant sind. Untersucht wurden der Content, die Backlinks, der Page Speed und viele mehr. Wichtige Faktoren waren hierbei beispielsweise die Link Authority, die Backlink-Anzahl und die Content-Dichte und -Qualität. Die vollständige Studie mit allen Erkenntnissen findet ihr in der Quelle.

Quelle: Backlinko

Google: Die Verwendung von Keywords spielt immer noch eine große Rolle

Dies lässt sich indirekt aus einer neuen Anzeige schließen, welche Google einblendet, sobald keine passenden Inhalte zur Suche geliefert werden können. Google empfiehlt daraufhin die bloße Eingabe von Wörtern, die auf der Website mit dem gewünschten Inhalt zu finden sein könnten. Somit bestätigt der Suchmaschinen-Riese indirekt, dass noch immer viel mit Keyword-Abgleichungen gearbeitet wird.

Quelle: Google

Suchergebnisse: Nur die ersten 1000 werden angezeigt

Selten kommt es vor, dass man bei seiner Google Suche auf die 2. oder gar 3. Seite der Suchergebnisse geht. Lange ist bekannt, dass sich der überwältigende Großteil des Traffics auf der ersten Seite verteilt. Was allerdings kommt weit hinter den Seiten die wir uns täglich anschauen? Bei Suchen prahlt Google stolz damit, wieviele Ergebnisse die Suchmaschine innerhalb einiger Millisekunden für das eingegebene Keyword zusammengestellt hat. Wie ein Artikel des GoogleWatchBlogs allerdings veranschaulicht, werden davon nur die ersten 1000 Ergebnisse wirklich angezeigt. Möchte man auf die nächste Google Seite navigieren, erhält man eine Fehlermeldung.

Quelle: GoogleWatchBlog

Google: Vollständige Migration auf Mobile-First könnte sich wegen Corona verzögern

Wie wir vor einigen Wochen berichteten, wollte Google die Umstellung auf Mobile-First-Indexierung bis September 2020 abschließen. Da nun aber viele Betreiber von Webseiten aufgrund von Corona keine Zeit haben, ihre Website anzupassen und auch viele Google Mitarbeiter in ihrer Arbeit eingeschränkt sind, könnte sich die Umstellung verzögern. Im Webmaster-Hangout vom 28. April kündigte John Müller an, dass man demnächst über eine solche Verschiebung beraten werde.

Quelle: YouTube

YouTube: Analyse von Videos auf Produkterwähnungen

YouTube kündigte an, einer Hand voll von Nutzern ein neues Overlay einzublenden. Wenn sich der Nutzer ein Video mit einem Produkt ansieht, soll dieses Produkt mit dem Overlay eingeblendet werden. Welche Zielgruppe genau diese Ansicht erhalten soll, ist allerdings nicht bekannt.

Quelle: YouTube/Google

Google: Relevanz von Groß- und Kleinschreibung bei Domain und URL

John Müller bestätigte auf Twitter die Beobachtung eines Users im Bezug auf die Groß- und Kleinschreibung bei Domains und URLs. Während es im Protokoll und der Domain egal ist, ob man groß oder klein schreibt, spielt es bei der URL sehr wohl eine Rolle. eine groß-geschriebene URL wird einen anderen Pfad haben als eine kleingeschriebene mit exakt den selben Wörtern.

Unser Tipp der Woche:

Wie du nun also gelesen hast, spielen Keywords eine signifikante Rolle und sollten bei jeder SEO-Bemühung eine zentrale Rolle spielen.

Mit PageRangers hast du alle Rankings deiner Keywords ständig im Blick. Wir stellen dir alle Veränderungen im zeitlichen Verlauf dar und ermöglichen es dir, deine SEO-Maßnahmen perfekt zu kontrollieren.

Zahlreiche Analysen (Gewinner-Verlierer, Rankingverteilung, Keyword-History) erlauben dir, deine Rankings aus den verschiedensten Perspektiven zu analysieren.

Mit PageRangers erfährst du ebenfalls, wie du dein Keyword-Set sinnvoll erweitern kannst und für welche Keywords sich Optimierungsmaßnahmen lohnen.

Auf Grundlage deines Keyword-Sets ermitteln wir automatisch, wer deine stärksten Mitbewerber sind. Diese kannst du zusammen mit selbst definierten Mitbewerbern bequem in deiner Mittbewerber-Liste beobachten.

Außerdem lässt sich jede beliebige Wettbewerber – Domain auswählen. So kannst du die Rankings aus der Perspektive des Wettbewerbs analysieren und bewerten.

Klicke jetzt auf den Button und teste unsere SEO Suite 14 Tage lang kostenlos und völlig unverbindlich! Du erhältst außerdem ein kostenloses Onboarding und anschließend individuellen Support!