PageRangers.com
PageRangers Hilfebereich

Google entfernt Google Instant Search

Nach dem Start von Googles Instant Search im Jahre 2010 k├╝ndigte der US Konzern nun an, den Service einzustellen. Die Instant Search war eine Funktion, bei der Suchergebnisse bereits beim Tippen der Suchanfrage angezeigt wurden.Mobile User m├╝ssen jetzt mehr suchen, um weniger zu finden

F├╝r viele Webmaster war das pl├Âtzliche Aus der popul├Ąren Funktion eine Entt├Ąuschung. Immerhin war es f├╝r mobile User sehr n├╝tzlich, den Satz nicht mehr ausschreiben zu m├╝ssen, um an seine Informationen zu kommen. Und mit einem Anteil von 50% sind mobile User genauso zu bedienen wie User anderer Formate. Googles offizielles Statement dazu:

ÔÇťWe launched Google Instant back in 2010 with the goal to provide users with the information they need as quickly as possible, even as they typed their searches on desktop devices. Since then, many more of our searches happen on mobile, with very different input and interaction and screen constraints. With this in mind, we have decided to remove Google Instant, so we can focus on ways to make Search even faster and more fluid on all devices.ÔÇŁ

Nun werden beim Tippen nur noch die ├╝blichen Search Suggestions (= Suchempfehlungen) angezeigt. F├╝r Suchergebnisse muss entweder auf eine Suggestion oder auf ÔÇťEnterÔÇŁ gedr├╝ckt werden.
Die Begr├╝ndung, Google wolle die Suche auf allen Ger├Ąten vereinheitlichen, deutete zun├Ąchst auf ein neues Feature hin, oder zumindest einem neuen Design. So m├╝ssen mobile User nun noch mehr suchen, um genauso viel zu finden.