Das neue Explorer-Modul – Untersuche beliebige Domains auf Ihre Rankings!

Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden haben wir die Analysemöglichkeiten in unserer Toolbox durch das Modul „Explorer“ erweitert. Mit dem Explorer-Modul kannst du eine beliebige Domain auf ihre Rankings hin untersuchen. Der Unterschied zum Monitoring-Modul ist somit, dass du nicht vorab die Keywords eintragen musst, die dich interessieren, sondern direkt und unmittelbar Ergebnisse zu einer beliebigen Domain angezeigt bekommst (hierzu ermitteln wir die Rankingdaten von über 10 Millionen Keywords im Voraus).

Das Explorer-Modul ist hilfreich, um Keywords zu entdecken, die man selbst nicht entdeckt oder als unrelevant eingestuft hat. Schnell und unkompliziert können die entdeckten Keywords in das Monitoring-Modul übertragen werden. Selbstverständlich eignet sich unser PSI (PageRangers Sichtbarkeits Index) auch hervorragend dazu, um umgesetzte SEO-Maßnahmen noch besser zu messen und zu bewerten.

Von saisonalen oder temporären Einflüssen abgesehen, ist eine recht hohe Korrelation zwischen unserem PSI-Wert und der tatsächlichen Anzahl an Besuchern, die über die organische Suche auf die eigene Webseite gelangen, festzustellen. Durch den Aufbau einer eigenen Keyword-Datenbank mit aktuell über 10 Mio. Keywords (wächst täglich) bieten wir euch zudem auch den Blick auf historische Daten und Entwicklungen eurer Keywords.

Die Kernfeatures im Überblick:

  • Rankings für beliebige Domains entdecken
  • Zu erwartende Besucher je Keyword und Position erfahren
  • URL Rankings ermitteln – Mit welchen Keywords ranken Unterseiten
  • Demnächst auch: Historische Daten und Rankings in PageRangers

Am besten schaut ihr euch unser kurzes Einführungs-Video an.

 

Solltet Ihr weitere Fragen oder Hilfe benötigen, lasst es uns wissen. Unser Support-Team steht jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere Videos zu unserer SEO Suite findet ihr in unserem YouTube-Kanal unter http://bit.ly/pagerangers-yt

Euer PageRangers – Team