Webinar: Interne Verlinkung in der SEO-Praxis – darauf solltet ihr achten!

Unser zweites Webinar steht an. Nachdem das erste Webinar „SEO Grundlagen“ mit einer tollen Resonanz von euch angenommen wurde, können wir das nächste Webinar heute ankündigen. Mit unseren kostenlosen SEO-Webinaren wollen wir Interessenten und Kunden einen echten Mehrwert bieten und die verschiedensten SEO Themen in der Tiefe besprechen. Künftig werden unsere Webinare monatlich, immer am zweiten Freitag eines Monats, stasttfinden.

Interne Verlinkung – wie wichtig ist diese?

Immer wieder wird berichtet, wie wichtig Backlinks als Rankingfaktor sind. Google selbst hat vor kurzem bestätigt, dass Backlinks immer noch zu den drei wichtigsten Rankingfaktoren gehören. Bei näherer Betrachtung zeigt sich aber, dass viele SEO-Erfolge auf dem Aufbau einer sinnvollen internen Verlinkung basieren. Denn Linkjuice/PageRank vererbt sich eben auch intern weiter. Soweit so gut. Was häufig unterschätzt wird, sind die internen Links, also die interne Verlinkung. Im Rahmen der OnPage Optimierung können die internen Verlinkungen das Zünglein an der Wage sein. Für Google ein sehr wichtiges Feature, was von sehr vielen Webmastern unterschätzt wird. In diesem Zusammenhang gibt sehr unterschiedliche Herangehensweisen und Mythen. Man kann viel falsch machen, daher sollte man seht genau und mit bedacht die internen Links auf der eigenen Seite auswählen.

Agenda Webinar „Interne Verlinkung in der SEO Praxis“

Mit dem Webinar wollen wir anhand einiger theoretischer Überlegungen und konkreter Praxisbeispiel zeigen, wie man den User (und GoogleBot) sinnvoll durch seine Seiten bzw. den vorhandenen Content leitet. Ein sehr relevantes Thema für Google und den Nutzer. Daher sollte man sehr genau wissen, wie man seine interne Verlinkung aufbaut und umsetzt.

I. Woraus besteht die optimale Verlinkung?

1.Wie setzen Sie interne Links richtig?

2.Der richtige Ankertext bzw. Linktext mit themenrelevanten Linkziele

3.Warum man noFollow auf keinen Fall bei internen Links verwenden sollte

4.Viel hilft auch viel? Ein paar quantitative Überlegungen

II. Strategien der internen Verlinkung

Grundsätzlich lassen sich im SEO-Bereich zwei Strategien unterscheiden.

1.Kategorie-Baum-Struktur

2.Siloing

III. Was bringt eine interne Verlinkung – Case-Studies: Beispiele aus der Praxis

IV. Fragerunde/Diskussion

Handout zu jedem Webinar

Alle Teilnehmer unserer Webinare erhalten nicht nur geballtes Wissen im Webinar selbst. Zu jedem Webinar gibt es zusätzlich ein Handout, wo das Thema noch mal ausführlich zusammengefasst wird. Je nach Thema inkl. Checkliste und Tipps.

SEO Handout

Referent

SEO Sven GieseSven Giese ist Head of SEO der Kölner Online Marketing Agentur SMARTLEMON und seit 2008 im Bereich der Suchmaschinenoptimierung tätig. Nach verschiedenen Jobs als Freelancer und Inhouse-SEO arbeitet er seit 2012 bei der SMART LEMON. Als studierter Philosoph schlägt sein Herz vor allem für die strategische Analyse von Websites, den Content-Bereich und die Vermittlung von SEO-Wissen. Wir freuen uns sehr, dass wir Sven Giese als Experten für unser Webinar gewinnen konnten.

 

Wann findet das Webinar statt?

Datum: 11.08.17
Uhrzeit: 15:30 Uhr

Moderator: Thomas Ottersbach

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden

Wir bedanken uns bei all den Teilenhmern, die mit uns das Webinar gestaltet haben und Feedback gegeben haben. Wir freuen uns, euch auch beim nächsten Webinar wiederzusehen!

Finde das nächste Webinar in der Liste aller Webinare.