Die finale Integration der “ViewConfig”

Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass nach einer ausgiebigen Testphase, die ViewConfig nun erfolgreich in fast alle Bereiche im Tool implementiert wurde. Damit steht euch eine generalisierte Möglichkeit der Filterung und Weiterverarbeitung zur Verfügung. Unter der Kategorie “Sonstiges” und über die Schaltfläche “Daten weiter verarbeiten” könnt ihr die Daten der aktuellen Ansicht zwischenspeichern und beispielsweise Exports in diverse Datentypen durchführen. 

Elemente lassen sich auch direkt aus der Ansicht extrahieren und in das Reporting Modul einbauen.
Außerdem lassen sich dynamische Ansichten erzeugen, die für einen selbst definierten Zeitraum freigegeben werden können und besonders für Demostationen einen enormen Mehrwert bieten. 

Das untere Bild zeigt diese diversen Weiterverarbeitungsmöglichkeiten.

Alle Informationen bekommt ihr noch einmal zusammengefasst in einem kleinen Video von uns zu Verfügung gestellt.

Solltet ihr Interesse an einer kleinen Schulung zu diesem neuen Feature haben, meldet euch einfach zu einem kostenlosen 30 minütigem Support Meeting an, wo euch einer unserer Consultants zur Seite steht.