Mehr Infos PageRangers

Die neue Content Suite 2021

Im vergangenen Jahr haben wir unsere Content Suite umfangreich aufwerten können und um einige nützliche Funktionen erweitern können. Auch 2021 haben wir weiterhin den Anspruch, das beste Tool zur professionellen Content-Produktion anbieten zu können, weswegen wir im engen Austausch mit unseren Kunden und Beta-Testern einen völlig neuen Editor entwickelt haben, welcher sich an den Anforderungen des Anwender orientiert und den Content-Workflow noch einfacher gestalten soll. Außerdem haben wir zwei weitere Analysen in den Content-Erstellungs-Prozess implementiert, um die Ergebnisse der Content Suite noch zielgerichteter aussteuern zu können.

Neuer Content Suite Editor

Der im vergangenen Jahr vollständig überarbeitete Editor bietet zahlreiche Verbesserungen und neue Features um die Content-Erstellung zu vereinfachen. Zu Beginn hat man die Wahl, den zu optimierenden Content von der eigenen Webseite direkt importieren zu lassen, oder selbst einen neuen Text zu verfassen. Anschließend hast du die Möglichkeit, deinen Text auf altbekannte Gesichtspunkte hin wie der Termplatzierung und -verwendung, der Lesbarkeit, den beantworteten Fragen, oder der Wortanzahl, aber auch nach neuen Aspekten wie der Textqualität (Satzlänge, Rechtschreibung, Grammatik, Füllwörter etc.) zu analysieren und optimieren.

Neu: Drei Editor-Typen

Von vielen Kunden gewünscht, war die Möglichkeit Texte direkt als Markdown oder HTML verfassen und optimieren zu können, um eine spätere Implementierung auf die Webseite zu vereinfachen. Wir haben diesen Wunsch berücksichtigt und bieten nun die Möglichkeit, nahtlos zwischen den verschiedenen Editoren zu wechseln, auch während der Texterstellung. Natürlich kannst du auch einfach weiter den gewohnten Text-Editor nach dem What-you-see-is-what-you-get-Prinzip nutzen.

Neu: Duplicate Content Check

Wir bieten dir nun die Möglichkeit, deinen Content auf seine Einzigartigkeit zu überprüfen. Google betont es immer wieder, wie wichtig unique Content ist, daher wollen wir es dir zukünftig erleichtern, diesen gewährleisten zu können.

Neu: Revisionen

Ebenfalls oft gewünscht, war eine automatische Speicherung des produzierten Inhalts. Um Veränderungen besser nachvollziehen zu können, versehentlich gelöschte wiederherstellen zu können oder einfach die Entwicklung des Textes beurteilen zu können, haben wir den Reiter “Revisionen” hinzugefügt, in welchem du alle Speicherstände deiner Content-Optimierung ansehen und wiederherstellen kannst.

Neu: Export-Optionen

Um die Weiterverarbeitung zu erleichtern, bieten wir dir nun die Möglichkeit, deine Optimierungen als Word-, TXT- oder Markdown-Dokument zu exportieren.

Neue Analysen

Neben dem neuen Editor, gibt es auch zwei neue Analysen, welche die Qualität und Targetierung deines Textes noch weiter verbessern sollen: Content-Format-Analyse und Such-Intent-Analyse. Über die beiden neuen Analysen haben wir dir bereits in einem anderen Beitrag ausführlich berichtet. Schau auch dort gerne noch einmal rein, wenn du dich genauer informieren möchtest.

Probier es selbst aus!

Du nutzt die Content Suite bereits? Perfekt, dann öffne am besten gleich einmal eine Optimierung oder lege eine neue an und mach dich mit den neuen Features vertraut.

Wenn du unsere Content Suite noch nicht kennst, dann nutze doch einfach die Gelegenheit und teste sie inklusive aller neuen Features für 7 Tage vollkommen kostenlos und unverbindlich!

Video: Die Content Suite 2021

Schau dir gerne auch einmal unser neues, umfangreiches Video zu der Content Suite und allen Neuerungen auf YouTube an.