Page Observer

Zukünftige Backlinks vom PageObserver überwachen lassen

PageRangers bietet dir die Möglichkeit, zukünftige Backlinks bereits systemisch erfassen zu lassen. Wenn Du den Observer das erste Mal öffnest befinden sich natürlich noch keine Daten in der Tabelle, da du hier ausschließlich selber Daten hinterlegen kannst.

Dazu trägst Du die genaue Quell-URL deines zukünftigen Backlinks ein. Ab sofort befindet sich die Zielseite in der Überwachung.

Um eine URL überwachen zu lassen, klicke bitte als erstes auf Page-Observer hinzufügen.

 

Linküberwachung

 

Im nächsten Schritt fügst Du deine URLs ein, von denen Du zukünftig einen Backlink erwartest. Denk bitte daran, die URL mit http:// bzw. https:// einzutragen.

 

Observer - neue Funktion in PageRangers

 

Danach befinden sich das Ziel Backlinks im Monitoring. Im wöchentlichen Intervall wird die URL nun abgefragt und auf Backlinks überprüft. Das letzte Abfragedatum wird dir in der Tabelle ebenfalls angezeigt.

Wenn du Eingabe vervollständigt hast, kannst du deine Backlinks zur Überwachung hinzufügen. Dazu klickst du unten rechts auf „Zur Überwachung hinzufügen“. Wenn du links den Haken entfernst, bleiben deine Backlinks auch dauerhaft im Observer bestehen.

 

Der Observer hat seinen Dienst getan. Der Backlink ist identifiziert.

Wird ein Backlink identifiziert, ist der Zweck des Observer erfüllt. Du kannst den Link durch das Anwählen der Funktion automatisch löschen lassen oder über das rote X manuell entfernen.

In der zentralen Ansicht erscheinen hier bereits die hinterlegten Links, die beobachtet werden. Beim erstmaligen Start der Funktion „Page Observer“ existieren noch keine Daten, daher ist das Feld bei erstmaligem Aufruf leer. Um nun einen (oder mehrere) Links zur Überwachung hinzuzufügen, wählst du ganz rechts den blauen Button „Page-Observer hinzufügen“.

Sofern du eine Excelliste mit deinen Backlinks vorliegen hast, kannst du diese via Copy/Paste einfügen. Wichtig dabei ist, dass jeder Backlink in einer eigenen Zeile steht. Bei der manuellen Eingabe drückst du nach jedem eingetragenen Backlink die Enter Taste.

Wir haben mehrere Anwendungszwecke, bei denen das Anlegen zukünftiger Backlinks oder Backlink-Vorhaben sinnvoll ist.

  1. Du wartest noch auf Freischaltung / Bestätigung deines Backlinks*.
  2. Du hast einen Backlink gemietet / gekauft und möchtest die Einhaltung der vertraglichen Abmachungen vom Start weg überwachen.
  3. Du hast eine Seite identifiziert, von der Du dir einen Backlink besorgen möchtest und setzt dir einen Reminder, in dem du sie hier hinterlegst.

*Wenn du bereits weißt, dass an einer Stelle ein Backlink erscheinen wird (z. B. ein Kommentar, der noch auf Freischaltung wartet) dann kannst du die URL, auf der du den Kommentar gesetzt hast, hier hinterlegen. Wir fragen diese URL nun regelmäßig ab und überprüfen, ob du deinen Link erhalten hast. Diese Funktion ist besonders dann nützlich, wenn du zum Aufbau von Backlinks viele Kommentare platzierst. Mit dem PageObserver behältst du den Überblick, wann und wo bereits ein Kommentar abgegeben wurde.